Proof of Concept

Gute Konzepte sind die Basis aller strukturellen IT-Arbeiten. Sowohl Grobkonzept als auch Feinkonzept müssen in sich stimmig sein und nahtlos ineinandergreifen können. Oftmals leiden solche Konzepte aber darunter, dass entweder der Überblick für das große Ganze, oder aber der Einblick in die Detailprozesse nicht ausreichend berücksichtigt werden.

Unsere Spezialisten erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Konzepte, die all Ihre Erfordernisse berücksichtigen. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie (Proof of Concept) weisen wir nach, dass die entwickelte Lösung sich in „time und budget“ in Ihre Infrastruktur integrieren lässt und Sie können erste Hands-on-Erfahrungen sammeln.

Sind Ihre Erwartungen erfüllt? Wir beschreiten gerne gemeinsam mit Ihnen den Weg in den Live Betrieb.

Workshops

What’s new – What’s next? In unseren Workshops lernen Sie die Neuerungen des Marktes kennen und machen sich und Ihre Mitarbeiter fit für die anstehenden Technologiechanges.

Sie wünschen einen an Ihre Umgebung oder Ihre Anforderung angepassten Workshop? Sprechen Sie uns an, gerne erörtern wir Ihre Anforderungen und stellen Ihnen ein maßgeschneidertes Training zusammen. Für uns ist es wichtig, dass Sie und Ihr Team das richtige Handwerkszeug haben und direkt handeln können, um Ihr Problem zielgerichtet und effektiv zu lösen!

Scan und Analyse

Schlägt Ihr Herz noch? IT-Strukturen wachsen im Laufe von vielen Jahren. Nicht immer wird bei jeder Erweiterung das Gesamtbild im Auge behalten. Irgendwann kommen dann Fragen auf:

  • Wie effektiv ist unsere IT strukturiert?
  • Entspricht die Verfügbarkeit unseren Erwartungen?
  • Geht das nicht schneller?
  • Arbeiten wir wirklich kostenoptimiert?

Damit Sie bei diesen und weiteren Fragen nicht raten müssen, analysieren unsere Consultants Ihre Umgebung und prüfen diese auf mögliche Optimierungspotenziale nach NETGO Best Practices. Fachmännisch arbeiten wir die Kernaspekte Ihrer IT heraus und geben so dringend benötigte Antworten.

Troubleshooting

Bei auftretenden Problemen sind unsere Consultants die richtigen Ansprechpartner, um Ursachen von Störungen einzugrenzen und aufzuzeigen. Aufgrund des enormen Erfahrungsschatzes unserer Consultants helfen wir Ihnen dabei schnell und zielsicher Ihren Regelbetrieb wieder herzustellen.

  • Situationsanalyse
  • Problemeingrenzung
  • Alternativen aufzeigen
  • Lösungsauswahl
  • Tragweite analysieren – Chancen und Risiken abschätzen
  • Entscheidung und Umsetzung – Maßnahmen und Prozesse
  • Nachbereitung und Lessons Learned

Migration

Ein Eingriff in über Jahre gewachsene Strukturen wird häufig gescheut, doch ist er auf Grund verschiedenster Entwicklungen wie z.B. Ende des Supports für Hard- oder Software nicht zu vermeiden. Eine gute Migration verlangt eine ebenso sorgfältige wie gründliche Konzeption im Vorfeld und besonnende Reaktionen auf die während der eigentlichen Umstellung immer wieder auftretenden Problemstellungen. Hier hilft oftmals auch ein unvoreingenommener Blick von außen auf Ihre Umgebung. Muss es wirklich das Alte in neuem Gewand sein, oder gibt es effektivere Alternativen?

Stolpersteine vermeiden

Aus unserer Erfahrung leiden problembehaftete Migrationen immer wieder an den gleichen Grundproblemen:

  • die in Ihrem Unternehmen vorhandenen Ressourcen sind so sehr im Tagesgeschäft gebunden, dass keine Zeit für die Planung, sowie für die Umsetzung des Projektes bleibt,
  • die im Firmenumfeld benutzten Applikationen werden nicht ausreichend berücksichtigt,
  • die zeitliche Planung gerät aus den Fugen weil notwendige Routinen, wie etwa Kompatibilitätstests, nicht mit eingeplant werden,
  • die für die Migration verwendeten Tools und Maßnahmen stellen sich für den speziellen Fall als ungeeignet heraus.

Wir unterstützen Sie gerne, helfen Ihnen aktiv bei Planung und Durchführung Ihrer Migration. Oft ist es notwendig, dass wir uns auch mit Ihrem Partner gemeinsam an einen Tisch setzen und darüber diskutieren, was wirklich wichtig ist und was wir dabei für Sie leisten können.

Es ist unser Anliegen, dass Ihre Migration ein Erfolg wird! Gerne unterbreiten wir Ihnen dafür unser individuell zugeschnittenes Angebot.

Cloud Computing

Kein Thema beherrscht zurzeit die IT wie das Thema „Cloud Computing“. Unter Cloud Computing versteht man die Ausführung von Programmen, die nicht auf dem eigenen, sondern auf einem aus der Ferne bedienbaren Rechner installiert sind. Die bereitgestellten Rechner oder auch nur die bereitgestellten Dienste können Ihr Eigentum (Private Cloud) oder angemietete Rechner oder Dienste sein (Public Cloud).

Kontrolle behalten

In der Private Cloud liegt die Kontrolle allein in Ihrer Hand. Dies kann ein Vorteil aber auch ein Nachteil sein: Sie kontrollieren, wer wann und wie auf welche Dienste zugreifen darf. Eine Private Cloud bedarf aber eines enormen Planungsaufwandes, Beschaffungskosten der Hard- und Software, sowie nicht zuletzt auch eines hohen Pflegeaufwandes.

In der Public Cloud spielen Hard- und Software für Sie keine Rolle. Die Installation und Pflege übernimmt Ihr Cloud-Anbieter. Ebenso stellt er Ihnen nur die Dienste bereit, die Sie auch tatsächlich benötigen. So bleiben Sie stets flexibel, denn die gemieteten Services passen sich individuell Ihrem persönlichen Bedarf an, und das ohne Aufwand für Sie.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir die richtige Strategie: Private oder Public? Ganz oder teilweise? Profitieren Sie von unserem hohen Erfahrungsschatz.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur technisch erforderliche Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück